Datenschutz

Datenschutzerklärung

§ 1 Information über die Erhebung personen­bezogener Daten

(1) Im Fol­gen­den infor­mie­ren wir über die Erhe­bung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten bei Nut­zung unse­rer Web­site. Per­so­nen­be­zo­gene Daten sind alle Daten, die auf Sie per­sön­lich bezieh­bar sind, z. B. Name, Adresse, E-​Mail-​Adressen, Nut­zer­ver­hal­ten.

(2) Ver­ant­wort­li­cher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-​Datenschutz-​Grundverordnung (DS-​GVO) ist Johan­nes Pis­to­rius Visu­elle Kom­mu­ni­ka­tion, Her­for­der Straße 92, 33602 Bie­le­feld. Für die Kon­takt­mög­lich­kei­ten ver­wei­sen wir auf unser Impres­sum.

(3) Bei Ihrer Kon­takt­auf­nahme mit uns per E-​Mail oder über ein Kon­takt­for­mu­lar wer­den die von Ihnen mit­ge­teil­ten Daten (Ihre E-​Mail-​Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Tele­fon­num­mer) von uns gespei­chert, um Ihre Fra­gen zu beant­wor­ten. Die in die­sem Zusam­men­hang anfal­len­den Daten löschen wir, nach­dem die Spei­che­rung nicht mehr erfor­der­lich ist, oder schrän­ken die Ver­ar­bei­tung ein, falls gesetz­li­che Auf­be­wah­rungs­pflich­ten bestehen.

(4) Falls wir für ein­zelne Funk­tio­nen unse­res Ange­bots auf beauf­tragte Dienst­leis­ter zurück­grei­fen oder Ihre Daten für werb­li­che Zwe­cke nut­zen möch­ten, wer­den wir Sie unten­ste­hend im Detail über die jewei­li­gen Vor­gänge infor­mie­ren. Dabei nen­nen wir auch die fest­ge­leg­ten Kri­te­rien der Spei­cher­dauer.

§ 2 Ihre Rechte

(1) Sie haben uns gegen­über fol­gende Rechte hin­sicht­lich der Sie betref­fen­den per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten:

– Recht auf Aus­kunft,
– Recht auf Berich­ti­gung oder Löschung,
– Recht auf Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung,
– Recht auf Wider­spruch gegen die Ver­ar­bei­tung,
– Recht auf Daten­über­trag­bar­keit.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-​Aufsichtsbehörde über die Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten durch uns zu beschwe­ren.

§ 3 Erhebung personen­bezogener Daten bei Besuch unserer Website

(1) Bei der bloß infor­ma­to­ri­schen Nut­zung der Web­site, also wenn Sie sich nicht regis­trie­ren oder uns ander­wei­tig Infor­ma­tio­nen über­mit­teln, erhe­ben wir nur die per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, die Ihr Brow­ser an unse­ren Ser­ver über­mit­telt. Wenn Sie unsere Web­site betrach­ten möch­ten, erhe­ben wir die fol­gen­den Daten, die für uns tech­nisch erfor­der­lich sind, um Ihnen unsere Web­site anzu­zei­gen und die Sta­bi­li­tät und Sicher­heit zu gewähr­leis­ten (Rechts­grund­lage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-​GVO):

– IP-​Adresse
– Datum und Uhr­zeit der Anfrage
– Zeit­zo­nen­dif­fe­renz zur Green­wich Mean Time (GMT)
– Inhalt der Anfor­de­rung (kon­krete Seite)
– Zugriffsstatus/​HTTP-​Statuscode
– jeweils über­tra­gene Daten­menge
– Web­site, von der die Anfor­de­rung kommt
– Brow­ser
– Betriebs­sys­tem und des­sen Ober­flä­che
– Spra­che und Ver­sion der Brow­ser­soft­ware.

(2) Zusätz­lich zu den zuvor genann­ten Daten wer­den bei Ihrer Nut­zung unse­rer Web­site sog. Coo­kies auf Ihrem Rech­ner gespei­chert. Bei Coo­kies han­delt es sich um kleine Text­da­teien, die auf Ihrer Fest­platte dem von Ihnen ver­wen­de­ten Brow­ser zuge­ord­net gespei­chert wer­den und durch wel­che der Stelle, die den Coo­kie setzt (hier durch uns), bestimmte Infor­ma­tio­nen zuflie­ßen. Coo­kies kön­nen keine Pro­gramme aus­füh­ren oder Viren auf Ihren Com­pu­ter über­tra­gen. Sie die­nen dazu, das Inter­net­an­ge­bot ins­ge­samt nut­zer­freund­li­cher und effek­ti­ver zu machen.

(3) Ein­satz von Coo­kies:

a) Diese Web­site nutzt fol­gende Arten von Coo­kies, deren Umfang und Funk­ti­ons­weise im Fol­gen­den erläu­tert wer­den:

– Tran­si­ente Coo­kies (dazu b) und
– Per­sis­tente Coo­kies (dazu c).

b) Tran­si­ente Coo­kies wer­den auto­ma­ti­siert gelöscht, wenn Sie den Brow­ser schlie­ßen. Dazu zäh­len ins­be­son­dere die Session-​Cookies. Diese spei­chern eine soge­nannte Session-​ID, mit wel­cher sich ver­schie­dene Anfra­gen Ihres Brow­sers der gemein­sa­men Sit­zung zuord­nen las­sen. Dadurch kann Ihr Rech­ner wie­der­erkannt wer­den, wenn Sie auf unsere Web­site zurück­keh­ren. Die Session-​Cookies wer­den gelöscht, wenn Sie sich aus­log­gen oder den Brow­ser schlie­ßen.

c) Per­sis­tente Coo­kies wer­den auto­ma­ti­siert nach einer vor­ge­ge­be­nen Dauer gelöscht, die sich je nach Coo­kie unter­schei­den kann. Sie kön­nen die Coo­kies in den Sicher­heits­ein­stel­lun­gen Ihres Brow­sers jeder­zeit löschen.

d) Sie kön­nen Ihre Browser-​Einstellung ent­spre­chend Ihren Wün­schen kon­fi­gu­rie­ren und z. B. die Annahme von Third-​Party-​Cookies oder allen Coo­kies ableh­nen. Wir wei­sen Sie dar­auf hin, dass Sie even­tu­ell nicht alle Funk­tio­nen die­ser Web­site nut­zen kön­nen.

§ 4 Social Media

(1) Diese Web­site ist nicht mit den zuge­hö­ri­gen Social-​Media-​Profilen auf Face­book, Insta­gram, Twit­ter und Pin­te­rest ver­knüpft. Auf diese wird ledig­lich per ein­fa­chem HTML-​Link ver­wie­sen.

(2) Die zuge­hö­ri­gen Social-​Media-​Anbieter erhe­ben ihrer­seits per­so­nen­be­zo­gene Daten und ana­ly­sie­ren das Ver­hal­ten der Nut­zer. Diese Daten wer­den den den Betrei­bern in Form von Analyse-​Tools teil­weise zur Ver­fü­gung gestellt. Diese Funk­tio­na­li­tät lässt sich der­zeit nicht deak­ti­vie­ren. Indem Sie die Dienste der o.g. Anbie­ter nut­zen, stim­men Sie daher auto­ma­tisch den ent­spre­chen­den Datenschutz- und Nut­zungs­be­din­gun­gen zu.
 Wei­tere Infor­ma­tio­nen zu Face­book fin­den Sie unter https://​de​-de​.face​book​.com/ und in der Daten­schutz­er­klä­rung von Face­book: https://​de​-de​.face​book​.com/​p​o​l​i​c​y.php.
 Wei­tere Infor­ma­tio­nen zu Insta­gram fin­den Sie unter https://​www​.insta​gram​.com/ und in der Daten­schutz­er­klä­rung von Insta­gram: https://​help​.insta​gram​.com/​1​5​5​8​3​3​7​0​7​9​00388.
 Wei­tere Infor­ma­tio­nen zu Twit­ter fin­den Sie unter https://​twit​ter​.com/ und in der Daten­schutz­er­klä­rung von Twit­ter: https://​twit​ter​.com/​d​e​/​p​r​ivacy.
 Wei­tere Infor­ma­tio­nen zu Pin­te­rest fin­den Sie unter https://​www​.pin​te​rest​.de/ und in der Daten­schutz­er­klä­rung von Pin­te­rest: https://​policy​.pin​te​rest​.com/​d​e​/​p​r​i​v​a​c​y​-​p​olicy.

§ 5 Weitere Funktionen und Angebote unserer Website

(1) Diese Web­site nutzt zur ein­heit­li­chen Dar­stel­lung von Schrift­ar­ten Web Fonts, die von Adobe Typekit bereit­ge­stellt wer­den. Beim Auf­ruf unse­rer Web­site lädt Ihr Brow­ser die benö­tig­ten Web Fonts in ihren Brow­ser­cache, um Texte und Schrift­ar­ten kor­rekt anzu­zei­gen. Zu die­sem Zweck muss Ihr Brow­ser Ver­bin­dung zu den Ser­vern von Adobe Typekit auf­neh­men. Hier­durch erlangt Adobe Typekit Kennt­nis dar­über, dass über Ihre IP-​Adresse unsere Web­site auf­ge­ru­fen wurde.
 Wei­tere Infor­ma­tio­nen zu Adobe Typekit Web Fonts fin­den Sie unter https://​typekit​.com/ und in der Daten­schutz­er­klä­rung von Adobe Typekit: https://​www​.adobe​.com/​d​e​/​p​r​i​v​a​c​y​/​p​o​l​i​c​i​e​s​/​t​y​p​e​k​i​t​.html.

(2) Diese Web­site nutzt Videos der Platt­form »Vimeo« des Dritt-​Anbieters Vimeo Inc. Die Ein­bin­dung von Vimeo Videos erfolgt durch einen Ser­ver­auf­ruf bei Vimeo (in der Regel in den USA).
 Wei­tere Infor­ma­tio­nen zu Vimeo fin­den Sie unter https://​vimeo​.com/ und in der Daten­schutz­er­klä­rung von Vimeo: https://​vimeo​.com/​p​r​ivacy.

§ 6 Widerspruch oder Wider­ruf gegen die Ver­arbeitung Ihrer Daten

(1) Falls Sie eine Ein­wil­li­gung zur Ver­ar­bei­tung Ihrer Daten erteilt haben, kön­nen Sie diese jeder­zeit wider­ru­fen. Ein sol­cher Wider­ruf beein­flusst die Zuläs­sig­keit der Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, nach­dem Sie ihn gegen­über uns aus­ge­spro­chen haben.

(2) Soweit wir die Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten auf die Inter­es­sen­ab­wä­gung stüt­zen, kön­nen Sie Wider­spruch gegen die Ver­ar­bei­tung ein­le­gen. Dies ist der Fall, wenn die Ver­ar­bei­tung ins­be­son­dere nicht zur Erfül­lung eines Ver­trags mit Ihnen erfor­der­lich ist, was von uns jeweils bei der nach­fol­gen­den Beschrei­bung der Funk­tio­nen dar­ge­stellt wird. Bei Aus­übung eines sol­chen Wider­spruchs bit­ten wir um Dar­le­gung der Gründe, wes­halb wir Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten nicht wie von uns durch­ge­führt ver­ar­bei­ten soll­ten. Im Falle Ihres begrün­de­ten Wider­spruchs prü­fen wir die Sach­lage und wer­den ent­we­der die Daten­ver­ar­bei­tung ein­stel­len bzw. anpas­sen oder Ihnen unsere zwin­gen­den schutz­wür­di­gen Gründe auf­zei­gen, auf­grund derer wir die Ver­ar­bei­tung fort­füh­ren.

(3) Selbst­ver­ständ­lich kön­nen Sie der Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten jeder­zeit wider­spre­chen. Über Ihren Wer­be­wi­der­spruch kön­nen Sie uns unter den nach­fol­gen­den Kon­takt­da­ten infor­mie­ren.

Stand: Mai 2018